Programm

Bei der Neuauflage von CINEMA IN CONCERT stehen mehr Künstler zusammen auf der Bühne als jemals zuvor: Stolze 200 Musiker und Sänger verzaubern das Publikum mit einem abwechslungsreichen, breiten Filmmusik-Programm.

Es reicht von Monumental-Klassikern wie Ennio Morricones „The Mission“, John Williams „Der Soldat James Ryan“ und Hans Zimmers „Sakrileg“ bis zu zeitgenössischen Titeln aus „Men in Black“, „James Bond – Ein Quantum Trost“ und „Pulp Fiction“.

Außerdem sind bekannte Filmmusiktitel aus erfolgreichen Blockbustern wie „Star Gate“, „Independence Day“, „Avatar“, „The Abyss“, „Sherlock Holmes“, „Robin Hood“ oder „Bohemian Rhapsody“ zu hören.

News